Sonntag, 21. Juli


Paddeln im Spreewald

So wie du es auf dem Bild siehst, wirst du auf ruhigen Fliesen dahingleiten

Ein wasserdichter Rucksack ist von Vorteil

 Start ist 08.00 Uhr am Parkplatz vor dem Neustädter Bahnhof an der Parkuhr. Bitte unbedingt pünktlich sein


Bitte melde dich hier an - Fahrer/Mitfahrer?





NUR 12 ANMELDUNGEN MÖGLICH

Sonntag, 28. Juli - 14.15 Uhr ab Gasthof Weißig

Draisine - Fahren

Dieses Mal nehmen wir wieder die Zehner - Draisine - die hat mehr Power und macht viel mehr Spaß, als die Doppeldecker - Variante des Vorjahres

Bitte plane 10 Euro für das Fahren mit der Draisine ein und bring' etwa Leckeres mit, um am Wendepunkt und am Ziel der Strecke ein Picknick zu genießen

Es wäre schade, am Zielbahnhof einfach so auseinander zu gehen, denn der

"Bahnhof"

liegt im Karswald und so werden wir anschließend noch sehr gemütlich - in herrlicher Umgebung -  beieinander sitzen können

Der (in jedem Jahr) etwas überforderte "Bahnhofsvorsteher" wird uns lieben lernen

Ein wirklich tolles Erlebnis

Und hier kannst du dich dafür anmelden


Bitte melde dich hier an





Sonntag, 04. August

Der Kaitzgrund, das Mockritzer Naturbad, eine toskanische Wohnsiedlung und das Cafe Weinberg

Schöner geführter Rundgang mit interessanten Aus - und Einsichten

Start ist 14.00 Uhr an der Bushaltestelle vor dem Campingplatz Mockritz


Bitte melde dich hier an





Sonntag, 11. August, 14.00 Uhr

Wunderschöne und leichte Radtour ab Palais - Teich im Großen Garten oberhalb der Fontäne zum Eis - Essen in den Kunst - Hof Passagen der Dresdner Neustadt

Locker


Bitte melde dich hier an






Sonntag, 18. August

EXTREM SCHÖN UND INTERESSANT

Treff 13.00 Uhr ab Schwimmhalle Prohlis - Georg Palitzsch Straße 50 - Parkplatz hinter der Schwimmhalle - in Fahrgemeinschaften nach Maxen

Naturbühne Maxen, Kalk- Ofen, Finkenfang und Blaues Häusel - zwischendurch oder am Ende des Weges (entscheiden wir gemeinsam live) Einkehr im Gasthof Maxen mit Biergarten

Sehr schöne Ziele und beeindruckende Geschichte

Eine mittelschwere Nachmittagswanderung erwartet uns (10 km) und in den Pausen erfreuen wir uns an unseren mitgebrachten Leckereien, inmitten der Naturbühne


Bitte melde dich hier an - Fahrer oder Mitfahrer?





Sonntag, 25. August - 14.00 Uhr

in Fahrgemeinschaften ab Gasthof Weißig ab nach Elbersdorf


Es ist eigentlich die schönste Region am Rande von Dresden - früher übrigens - neben Wachwitz - der Obstlieferant für den Dresdner Hof


Wir wandern entlang der Wesenitz von Dürrröhrsdorf nach Elbersdorf, "erklimmen " die "Schöne Höhe" und kehren zuvor in Elbersdorf ein


Diese Gegend war übrigens früher der Hoflieferant für die Pfirsiche des Dresdner Hofes


Bitte melde dich hier an Fahrer/Mitfahrer?





Sonntag, 01. September


DER KAHLEBERG UND DER LUGSTEINHOF


Andreas hat uns im Juni in die unterirdische Bergwelt des Erzgebirges entführt


Jetzt schauen wir es uns oberirdisch an und wandern gemütlich zum Kahleberg, wo es einen vorzüglichen Imbiss gibt. Auf dem Rückweg schauen wir uns den Lugsteinhof an und, vorbei am Hochmoor, gibt es viele Möglichkeiten, auf ein Eis und einen Kaffee einzukehren. Ganz nach Wetterlage überlegen wir noch gemeinsam, ob wir die Fahrgemeinschaften nutzen, um vielleicht - per Auto - einen Abstecher zum Mückentürmchen zu unternehmen

Die Wanderung ist locker und maximal 8 km kurz


Bitte melde dich hier an Fahrer/Mitfahrer?





Freitag, 06. - Sonntag, 08. September


3 Tage Breslau

Diese unglaublich schöne Stadt besuchen wir 

JEDES JAHR

denn sie ist unbeschreiblich schön

Freitag - Bummel durch die abendliche Altstadt mit Abendessen am Rynek und Besuch der Fleischbänke bei Nacht

Samstag - Stadtführung mit Universität und Dom-Insel, Markthalle, Schiffsfahrt auf der Oder und Jahrhunderthalle

Sonntag - individuelles Programm

Einzelzimmer inklusive Hotel/Frühstück, Tageskarte für die Straßenbahn, Organisation, Führungen und Eintrittsgelder 300 Euro - Doppelzimmer 200 Euro

Mitfahrgelegenheiten sind ausreichend vorhanden - ebenso ist die Anreise mit dem Flix - Bus oder dem Zug möglich

Die Fahrgemeinschaften einigen sich individuell über die jeweilige Startzeit ab Dresden - du bekommst dazu rechtzeitig eine Übersicht über die Fahrer/Fahrerinnen oder du nimmst den Zug, versus den Bus

Der offizielle Start und die Begrüßung ist am Freitag, 17.00 Uhr in der Hotel - Rezeption

Bitte melde dich hier an - Fahrer, Flixbus, Zug oder Mitfahrer? 





Samstag, 05. Oktober


DIE NEUEN SIND DA


Besuch der Straußenfarm in Helmsdorf und beschaulicher Rundgang entlang der Wesenitz

Wir bekommen in der Straußenfarm eine Führung und weil zu dieser Zeit die Jungen bereits flügge sind, ist das ein besonders schönes Erlebnis, denn erst wenn sie richtig groß sind, können sie auch gefährlich werden

Natürlich hast du auch die Möglichkeit, Straußen - Produkte im Hofladen zu erwerben

Anschließend wollen wir noch einen gemütlichen Rundgang durch Helmsdorf unternehmen und unsere selbst mitgebrachten Leckereien genießen

Bitte beachte, dass auch du etwas dazu mitbringst

Wir fahren in Fahrgemeinschaften 14.00 Uhr ab Gasthof Weissig


Bitte melde dich hier an und plane 2 Euro für die Führung extra ein






Sonntag, 13. Oktober


Weinwanderung am Borsberg (8 km) mit Rebensaft und Winzerbrot

Wir treffen uns 14.00 Uhr am "Nahkauf in Pillnitz, Pillnitzer Landstraße 313 b und wandern unterhalb des Borsberges quer durch Pillnitz, mit interessanten Einblicken in die Geschichte dieser tollen Location. Den Abschluss bildet eine urige Einkehr im Pillnitzer Weinberg mit der Möglichkeit, leckeren Traubensaft zu genießen. Tolle Ausblicke auf das Schloss und die Gegend sind garantiert


Bitte melde dich hier an





Sonntag, 20. Oktober, 14.00 Uhr

Herrlicher Spaziergang ab der Hofmühle in Dresden Plauen - gleich neben dem S - Bahn - Haltepunkt Dresden Plauen

Wir laufen entlang des Bienert - Parks und der Wilden Weißeritz zur alten Brauerei und weiter hin zum Fichteturm, der uns grandiose Blicke über das herbstliche Umland gewährt. Bitte bringt Kaffee und Kuchen mit, es lohnt sich sehr


Bitte melde dich hier an




Frei nehmen lohnt sich total

Freitag, 29. November - 12.00 Uhr ab Dresden, Parkplatz vor dem Neustädter Bahnhof

Wir fahren in Fahrgemeinschaften nach Riesa und es lohnt sich extrem, an dem Tag etwas eher von der Arbeit zu kommen, um dieses unglaubliche Event mit zu erleben

Wir sitzen inmitten der Tänzer/innen aus aller Welt und erleben die getanzten Storys, welche immer und jeweils eine abgeschlossene Geschichte tanzend erzählen

Die Siegermannschaft 2023 tanzte den Weg aus der Depression, die Zweitplatzierten thematisierten die Partnerbörsen im Internet

Einfach nur bewegend und ein Highlight für die Augen und das Gefühl


Tänzer und Tänzerinnen aus aller Welt - Und wir mittendrin


19:00 ist der Wettbewerb mit der Auswahl der Finalisten/innen zuende und wir fahren mit dem Hochgefühl zurück, etwas besonderes erlebt zu haben zurück


Bitte melde dich hier an Fahrer/Mitfahrer?





2025

Sonntag, 12. Januar


NEUJAHRSKEGELN


Bitte bringt Teller/Glas und Besteck mit, damit wir danach keinen Riesenaufwasch haben


Treff ist 14.00 Uhr am Sportpark Dresden Weißig Heinrich Lange Straße 37 - rechts am Gebäude geht es eine Treppe runter zur Kegelbahn

wer mit der "61" (Richtung DD Weißig)anreist, fährt bis zur Haltestelle "Am Steinkreuz" und läuft dann von dort aus 7 Minuten bis zum Sportpark

Günter ist schon vor Ort und bereitet alles vor, so dass es nach dem Auspacken gleich los gehen kann

Die Frauen sorgen für das leibliche Wohl, die Männer bringen die Getränke mit

Eine sehr gemütliche Kegelbahn wartet auf uns 

Hier bekommt jeder Teilnehmer/In einen Preis


Bitte melde dich hier an




Samstag, 15. Juli


Kloster St. Marienstern Panschwitz Kuckau - Klosterladen - Klosterbäckerei und Klostergarten

Wir fahren in Fahrgemeinschaften in das Kloster St. Marienstern

Dort hast du die Möglichkeit, den wunderschönen Kräutergarten zu bewundern

Zudem erfährst du höchst Interessantes zum Kloster und dem Leben darin

Den Abschluss bildet ein Besuch des Kräutergartencafes mit hausgebackenem Kuchen und Eiscafe

Lass dich ein, auf die wunderbare Atmosphäre einer etwas anderen Welt

Hier ein Video dazu

https://www.youtube.com/watch?v=1NCP4Ah3-Ko

Start ist 14.00 Uhr auf dem Parkplatz am Gasthof Weissig


Bitte melde dich hier an

 

 

Foto: Wikipedia




2025 - Samstag, 01. März

8. SPEED - DATING

Feldschlösschen Stammhaus, Budapester Straße, in der gemütlichen Steigerstube mit Kerzenlicht

Eine geniale Möglichkeit, innerhalb zweier Stunden, 15 verschiedene Charaktere kennen zu lernen

34 x hat es dabei schon gefunkt, 17 Paare sind jetzt noch zusammen

Kleiner Tipp, resultierend aus den 7 zurück liegenden Datings - etwas zum Schreiben dabei haben, denn bei 12 Gesprächen....!

Altersstruktur 53 - 65 Jahre

Bitte sei exakt zwischen 13.30 Uhr und 13.45 Uhr da - dann geht alles sehr schnell - Registrierung - Klingeln - Los


Bitte melde dich hier an




Ostern, Karfreitag, 18.04. - Ostermontag, 21.04.


Donnerstag, 29.04., Himmelfahrt


Pfingsten , Samstag, 07. Juni - Pfingstmontag, 09. Juni




Sonntag, 15. Juni - 14.00 Uhr ab Bienert Mühle in Dresden Plauen in Fahrgemeinschaften nach Freital

BOMBASTUS

Die Felder der Bombastus - Werke sind prall gefüllt mit frischem Salbei und Lavendel

Ein Duft liegt in der Luft und eine Sicht auf das in der Nähe liegende Dresden versüßt uns diesen besonderen Ausflug in die Anbaugebiete dieser Institution

Wir starten 14.00 Uhr in Fahrgemeinschaften ab der Bienert - Mühle - neben dem S - Bahn - Haltepunkt Dresden Plauen und genießen diesen Nachmittag inmitten aromatischer Kräuter

Einen kleinen, luftdurchlässigen Beutel kannst du dabei haben


Die Runde wird etwa 5 km lang sein


Bitte melde dich hier an - Fahrer/Mitfahrer?




Button-Text