2 neue Wanderungen im Programm - siehe 26. und 27. Juni

Anmeldeschluss für die abendliche Skulpturenführung ist am Dienstag, 15. Juni

Neues findest du auch unter "Wettbewerb




Sonntag, 13. Juni, 14.00 Uhr ab Kugelhaus gegenüber dem Hauptbahnhof

Wunderschöne Vorgärten - blühende Natur - das Dresdner Elbtal

Es ist eine leicht schaffbare Radtour und wir radeln zum Schloss Übigau, besuchen danach den fast vollständig restaurierten "Neuen Schlachthof" und kehren in einem Cafe ein, wo es das leckerste Pückler - Eis der Stadt gibt


Bitte melde dich hier an




 

Samstag, 19. Juni, 19.00 Uhr

Abendführung - findet bei jedem Wetter statt

Skulpturengarten Weißer Hirsch

http://glypt.de/

Wir spazieren 19.00 Uhr ab Ullersdorfer Platz zu diesem Kleinod, bekommen dort eine tolle Führung und schließen ein Nachtpicknick am Obelisken mit Blick auf das beleuchtete Dresden an. Bitte bring' dazu mit, was dir zu einem Picknick einfällt.

Zum Organisationsbeitrag 2 Euro zusätzlich einplanen

Bitte melde dich hier an

 



 

Sonntag, 20 Juni - 14.00 Uhr

Der Künstlerfriedhof in Loschwitz

Start ist 14.00 Uhr am Künstlerhaus (Buslinie 63)

Nach der Führung spazieren wir noch ein wenig im Rhododendrongarten umher und trinken dort gemeinsam Kaffee

Bitte bringt euch dazu Kaffee und Kuchen mit


Bitte melde dich hier an


Foto: Friedhof Loschwitz




Samstag, 26. Juni

Wanderung von Bad Schandau nach Rathmannsdorf mit Blicken vom dortigen Aussichtspunkt über die Sächsische Schweiz. Der Rückweg führt uns über Prossen hinab zur Elbe, an welcher wir gemütlich zum Ausgangspunkt zurück schlendern

Wir fahren 13.00 Uhr ab Gasthof Weissig nach Bad Schandau und beginnen dort unsere leichte Wanderung - 10 km

Verpflegung aus dem Rucksack


Bitte melde dich hier an - Fahrer oder Mitfahrer?


Foto: Region Sächsische Schweiz




Sonntag, 27. Juni

Champignonzucht in Bischofswerda - superfrische Champignons direkt vom Hersteller können mitgenommen werden

Wir treffen uns 14.00 Uhr am Gasthof Weissig und fahren in Fahrgemeinschaften in die oben genannte Champignonzuchtanlage, um dort eine hochinteressante Führung zu erleben. Gleich "um die Ecke" gibt es einen Einblick in die Aufzucht von Damwild

Danach wandern wir zur Jägerbaude am Butterberg und genießen den Ausblick in die Oberlausitz bei selbst mitgebrachtem Kaffee und Kuchen

Strecke etwa 8 km


Bitte melde dich hier an - Fahrer oder Mitfahrer?





Sonntag, 04. Juli - 14.00 Uhr ab Schillergarten

Leichte Nachmittagsradtour zu einem sehr spannenden Stadtteil

Prohlis

Es gibt wesentlich mehr zu entdecken, als man gemeinhin annimmt - gekonnte Architektur, große, schattige Anlagen und der Palitzschhof

Lass dich überraschen und sei dabei


Bitte melde dich hier an





Samstag, 10. Juli, ab 18.00 Uhr

Filmnächte am Elbufer

"Herzkraftwerke"

mit

Sarah Connor

Decken und Verpflegung mitbringen


Bitte melde dich hier an





Sonntag, 11. Juli

Kloster St. Marienstern Panschwitz Kuckau

Wir fahren in Fahrgemeinschaften in das Kloster St. Marienstern

Dort hast du die Möglichkeit, im Klosterladen zu stöbern und - vor allem - den wunderschönen Kräutergarten im Rahmen einer Führung zu bewundern

Zudem erfährst du höchst Interessantes zum Kloster und dem Leben darin

Den Abschluß bildet ein Besuch des Kräutergartencafes mit hausgebackenem Kuchen und Eiscafe

Lass dich ein, auf die wunderbare Atmosphäre einer etwas anderen Welt

Hier ein Video dazu

https://www.youtube.com/watch?v=1NCP4Ah3-Ko

Start ist 14.00 Uhr auf dem Parkplatz am Gasthof Weissig


Bitte melde dich hier an - Fahrer oder Mitfahrer? Bitte für Führung 2 Euro extra einplanen

 

 

Foto: Wikipedia



 

Samstag, 17. Juli, 14.00 Uhr

EDELRUNDGANG II

Nachdem wir im März die Seite der Schwebebahn erkundet haben, widmen wir uns bei diesem Rundgang der Loschwitzer Standseilbahn - Seite Bedeutsame Villen, der Louisenhof, eine Weinpresse und viele weitere Sehenswürdigkeiten begegnen uns auf diesem Weg. An einer besonders schönen Stelle genießen wir gemeinsam unsere mitgebrachten Leckereien

Start ist 14.00 Uhr an der Talstation der Standseilbahn am Körnerplatz


Bitte melde dich hier an


Foto: Stadtrundfahrten Dresden




Sonntag, 18. Juli (Buslinie 92)

Wanderung im Zschoner Grund und Besuch des Drei Mädel Hofcafe's

Start ist 11.00 Uhr an der

Ockerwitzer Dorfstraße 8 - der Weg führt uns zur Tzschoner Mühle und zurück zum Hofkaffee. Streckenlänge 10 km


Bitte melde dich hier an

 

Foto: Drei - Mädel - Hof - Cafe



 

Samstag, 24. Juli, 14.00 Uhr ab Schloss Klippenstein in Radeberg

Wandern auf dem Planetenweg zum Felixturm im Hüttertal - ca. 8 km

Wie immer bringen wir uns die Verpflegung im Rucksack mit und am Ende der leichten Wanderung kehren wir noch in die Schlossmühle ein


Bitte melde dich hier an


Foto: Heidemüllerin.de




Samstag, 07. August

Wunderschöne und für alle schaffbare Radtour nach Rathen und zurück (linker und rechter Radweg)

Möchtest du ab Rathen mit dem Zug zurück fahren? - kein Problem

Start ist 13.00 Uhr unterhalb des Blauen Wunders am Schillergarten

Das Besondere dieser Tour ist das Geruhsame des Elbufers, die Sächsische Schweiz und das Zusammensein mit wunderbaren Menschen


Bitte melde dich hier an

 




Sonntag, 08. August

Kopfwaschbrunnen, Badende, Freitaler Nase und Fiedler von Burgk

Wer hätte das gedacht - Freital hat diese 4 genannten, wunderschönen Brunnen plus ein Bergbaumuseum und das Schloss Burgk

Wir starten 14.00 Uhr mit unseren Rädern zu dieser leichten Tour ab dem Kugelhaus gegenüber dem Hauptbahnhof, durchqueren den Weißeritzgrünzug, hin zu den Brunnen. Viele Sehenswürdigkeiten erwarten uns auf der Fahrt - so auch das Haus der berühmtesten Ballonfahrerin Wilhelmine Reichard


Bitte melde dich hier an


Foto: "Das schöne Detail"



 

Samstag, 14. August

Wandern mit Steffen Schwarzelt in der Sächsischen Schweiz

Wir fahren 10.00 Uhr in Fahrgemeinschaften ab Gasthof Weissig zur Schrammsteinbaude nach Ostrau

und erwandern dieses erlebenswerte Gebiet mit Schrammsteinaussicht und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten

Hast du Höhenangst, ist diese Tour eher nichts für dich, denn wir steigen eine 5 Meter lange Leiter hinab (siehe Foto)

Länge der Wanderung etwa 4 Stunden, Verpflegung aus dem Rucksack


Bitte melde dich hier an - Fahrer oder Mitfahrer?

 



 

Sonntag, 22. August

Auf den Spuren eines Bankräubers und der Zitronenmelisse und 

der Maßregelvollzug

Du kannst sowohl mit dem Rad, als auch mit dem Auto oder der S - Bahn hinzu kommen

Treff ist in dem Fall 15.30 Uhr (außer Radfahrer) auf der Hufelandstraße in Arnsdorf - dort findet ihr das Haus 7 - unterhalb befindet sich der Eingang zum Kräutergarten

Klinikführung (Historie und Gegenwart) und gemeinsames Kaffeetrinken - Zum Organisationsbeitrag bitte 2 Euro zusätzlich einplanen - der Erlös geht an die Patienten und Pfleger/Innen, welche den Kräutergarten im Rahmen ihrer Therapie zu einem Kleinod gärtnerischer Kunst entstehen ließen

Wir fahren 14.00 Uhr ab Ullersdorfer Platz in den Kräutergarten der Klinik Arnsdorf und genehmigen uns dort einen "leckeren Tag" im Kräutergarten

Dieser überrascht mit einer 

UNGLAUBLICHEN 

Vielzahl von Kräutern und einer wunderschönen Atmosphäre

Dieser Garten gehört zur Wohnstätte Haus am Karswald. Die Mitarbeiter/Innen der Wohnstätte begleiten und pflegen
Menschen mit schwerst geistiger Behinderung und mit chronisch psychisch
Erkrankungen.

Der Garten der Sinne wird liebevoll durch eine Gärtnerin gepflegt und
ein kleiner Kreis von Bewohnern kann bei der Gartenpflege des
                      Parkgeländes um die Häuser mit zur Hand gehen.

Bitte bring einige Leckereien und vielleicht auch ein Weinchen, Prosecco oder Orangensaft nebst Glas mit, denn wir sitzen bei entsprechendem Wetter im Freien

Außerdem ist der Platz überdacht und wer vielleicht mit dem Zug zurück fahren möchte, kann die S - Bahn ab Arnsdorf (fährt direkt zum Neustädter und Hauptbahnhof) nutzen

Ein Picknick sozusagen und jedes Jahr ein unglaublich leichtes und schönes Erlebnis

Gesamtstrecke für die Radfahrer 30 km - flaches Profil

Bitte melde dich hier an - möchtest du mit dem Auto hinzukommen, schreib es bitte auch hier hinein

 

 



 

Freitag, 10. - Sonntag, 12. September

3 Tage Breslau

Freitag Ankunft und Abendessen im Hotel unweit des Rynek mit anschließendem Spaziergang zu den Alten Fleischbänken und wahrnehmen dieser unglaublich schönen Stadt am Abend

Samstag Stadtführung - Freizeit - Jahrhunderthalle am Abend mit Führung und Wasserspiele mit Musik

Sonntag kleine Busrundfahrt und Abreise


Bitte melde dich hier an


Foto: Dortmund Airport




Sonntag, 19. September, 13.00 Uhr ab Parkplatz Neustädter Bahnhof

Großenhain mit Kathrin

Wir fahren in Fahrgemeinschaften zu Kathrin nach Großenhain und erleben dort mir ihr eine wunderschöne Führung durch ihre Heimatstadt Großenhain


Bitte melde dich hier an





Sonntag, 26. September

Abenteuer, Romantik und Natur pur mit Sylvia

12 km Länge und bitte festes Schuhwerk anziehen - Verpflegung aus dem Rucksack

Start ist 10.00 Uhr am Bahnhof Freital Hainsberg/West


Bitte melde dich hier an





Montag, 27. September - 17.30 Uhr

Wildkräuter , Samen und Wurzeln mit Christina - Heilpraktikerin

Bitte bring dir ein geeignetes Gefäß mit, damit du all das Gesunde und Schöne mit nach Hause nehmen kannst

Kosten: 12 Euro

Start ist 17.00 Uhr in Dresden Briesnitz, Wolfszug 1 vor der Bäckerei Andrä


Bitte melde dich hier an


Foto: Mein schöner Garten




Samstag, 09. Oktober

 (Treff ab 13.30 Uhr - bitte pünktlich sein)

4. DATING SPRINT

Du bekommst die Möglichkeit, innerhalb von 2 Stunden 12 Frauen - 12 Männer kennen zu lernen und dich diesen in jeweils 7 Minuten zu präsentieren

Altersstruktur: 40 - 55 Jahre

Während der beiden, vergangenen Veranstaltungen haben sich insgesamt 15 Paare gefunden

Feldschlösschen Stammhaus - Steigerstube, Budapester Straße 32 - Beginn: 14.00 Uhr - tolles Ambiente vorhanden - Ende 17.00 Uhr

Kosten - 20 Euro inkl. Sekt, Wasser, Organisation und toller Location (Hier kommt die Dreierkarte nicht zum Einsatz)


Bitte melde dich hier an





Sonntag, 10. Oktober

Wachwitz

Ein toller Rundgang, mit vielen schönen Blicken auf Dresden und zumeist unbekannten Sehenswürdigkeiten wie der "Villa Budussin". Verpflegung aus dem Rucksack und gegen 16.30 Uhr lassen wir den Nachmittag im Weinberg ausklingen. Wer möchte, kann auch ein gekühltes Weinchen etc. mitbringen. Auf jeden Fall gibt es ein schönes Plätzchen für uns, an welchem wir alles Mitgebrachte genießen werden

Start ist 14.00 Uhr an der "Senfbüchse" unterhalb Cafe Wippler (Körnerplatz)


Bitte melde dich hier an und plane zum Organisationsbeitrag 15 Euro zusätzlich für das Bufett ein an





Samstag, 16. Oktober

Wanderung  rund um Stolpen


Bitte melde dich hier an





Sonntag, 17. Oktober

Weinwanderung am Borsberg (8 km)

Wir treffen uns 14.00 Uhr am "Penny - Markt" in Pillnitz (gegenüber Bus - Haltestelle) und wandern am Borsberg. Den Abschluß bildet eine urige Einkehr im Pillnitzer Weinberg mit der Möglichkeit, leckeren Traubensaft zu geniessen. Tolle Ausblicke auf das Schloß und die Gegend sind garantiert


Bitte melde dich hier an


Das Foto entstand während unserer

Weinlese im September 2019

 



Sonntag, 24. Oktober

Wanderung am Weifberg mit grandiosem Blick vom Weifbergturm und Einkehr in die Kräuterbaude zum krönenden Abschluss. Ein wunderschöner Wanderweg von 8 km Länge

Einfach die Seele baumeln lassen und nette Menschen treffen

Der Weifbergturm und die Kräuterbaude sind 2 besondere Attraktionen in der Sächsischen Schweiz. Einmal wegen der grandiosen Aussicht und wegen der unglaublich interessanten Speisekarte der Kräuterhexe. Schnitzel im Wildkräutermantel ist schon mal der Hit

Wir starten 10.00 Uhr ab Gasthof Weissig Buslinie 61) und in Fahrgemeinschaften nach Saupsdorf

Für die Fahrer/Innen und deren Navis hier die Anfahrt im vorab, damit ihr es euch schon einmal anschauen könnt

Verpflegung aus dem Rucksack, Einkehr am Ende der Wanderung

Kräuterbaude - Hinteres Räumicht 18, 01855 Saupsdorf – Manche Navis nehmen statt Saupsdorf Sebnitz an.

Achtung: In Saupsdorf biegt die Hauptstraße  im Ort rechtwinklig nach rechts ab (manche Navis führen leider so) – du jedoch fährst genau dort geradeaus auf die Hinterhermsdorfer Straße und so gelangst du auf dieser nach 3 km zur Kräuterbaude und dem dortigen Parkplatz


Ein kleines Video zur Einstimmung und sicher wird alles durch die Laubfärbung und euch noch schöner

https://www.youtube.com/watch?v=nzKkS5EnIF0


Bitte melde dich hier an - Fahrer oder Mitfahrer?


Foto: Thoralf




Freitag, 19. November

Nachdem die Weltmeisterschaften im Showdance 2020 leider ausgefallen sind, ist es nun endlich wieder soweit

Nimm dir an dem Tag unbedingt frei - es lohnt sich

TOTAL

Wir fahren 11.00 Uhr in Fahrgemeinschaften ab Bahnhof Dresden Neustadt (Parkplatz) nach Riesa und sind inmitten der Sportler Teil dieser Weltmeisterschaft

In der Pause gegen 15.00 Uhr bekommst du eine Führung duch die Olympiahalle mit Sprunghalle


Bitte melde dich hier an - Fahrer oder Mitfahrer?


 


 

Montag, 13.12., 17.00 Uhr, Brühlscher Garten 4

Weihnachtssingen

Dieses besonders schöne Angebot solltet ihr nutzen - gemeinsam mit dem Chor der Singakademie Dresden, stimmen wir uns auf das Weihnachtsfest ein. Und keine Angst, Nichtsänger müssen auch nicht unbedingt singen, werden es aber, mit dem Gesangsbuch (bekommt jeder) vor der Nase, trotzdem sehr genießen

Wir treffen uns 16.30 Uhr vor der Dresdner Reformierten Gemeinde, Brühlscher Garten 4. Beitrag nur 5 Euro zugunsten des Chores


Bitte melde dich hier an





Mittwoch, 15. Dezember

Weihnachtsmarkt an der Frauenkirche

Wie in jeden Jahr, treffen wir uns 17.00 Uhr an der Frauenkirche, Eingang "C" und bummeln gemeinsam über den Weihnachtsmarkt. Jeder hat ein schönes Geschenk dabei (Wert 10 Euro) und wer 3 x eine Sechs würfelt, darf sich zuerst ein Geschenk aussuchen

Bitte vergesst nicht, lustige Texte und eure Lieblingswitze mitzubringen - Auch Leckerlies und diverse Getränke sind willkommen

Es ist einfach schön, vor dem Fest nochmal zusammen zu sein


Bitte melde dich hier an


Foto: Neuland



Silvester an der Ostsee

Mittwoch, 29.12.2021 - Sonntag, 02.01.2022

Wir verbringen wieder erholsame Tage über Silvester an der Ostsee in Börgerende

Ausflüge nach Warnemünde, Heiligendamm und Kühlungsborn stehen ebenso auf dem Programm, wie ein zünftiges Lagerfeuer am winterlichen Strand unterhalb des Gespensterwaldes

So wird dies ein schöner Übergang in das Jahr 2022 mit lieben Menschen

179 Euro/P inklusive Ü/Org./Führungen/Getränke Silvester


Bitte melde dich hier - du bekommst die Details unverbindlich per Mail und kannst dich in aller Ruhe entscheiden




Foto: Superbude




Samstag, 09. Januar

Winterwanderung in der Dresdner Heide

Diese kleine und feine Nachmittagswanderung soll uns erfrischen und gut tun. Am Lagerfeuer in der Heidemühle wollen wir uns gegenseitig lustige, kleine Geschichten erzählen und vorlesen. Bringt einfach mit, was euch dazu einfällt, ein interessantes Dresden - Rate - spiel habe ich schon einmal dabei

Start ist 14.00 Uhr am Ullersdorfer Platz


Bitte melde dich hier an

 



Sonntag, 17. April

Leichte Radtour im wunderschönen Schönfelder Hochland

Für alle leicht schaffbar

Lasst euch gefangen nehmen vom unglaublichen Frühlings - Flair des Hochlandes mit seinen tollen Ausblicken und der erblühenden Natur

Start ist 14.00 Uhr am Ullersdorfer Platz


Bitte melde dich hier an





Samstag, 23. April

Wanderung am Valtenberg und Besuch der Töpferbaude Lehmann unter Beachtung der Corona Regeln

Wir fahren 13.00 Uhr in Fahrgemeinschaften ab Gasthof Weissig nach Neukirch und wandern moderat am Valtenberg. Bitte bringe im Rucksack Kaffee und Kuchen mit weil nicht klar ist, ob das Cafe der Töpferei offen ist. Den Verkaufsraum dürfen wir betreten


Bitte melde dich hier an - Fahrer oder Mitfahrer 


 

Foto: Schmölln-Putzkau.de




Samstag, 07. Mai

Rhododendrongarten Wachwitz

Schöne und leichte Wanderung 14.00 Uhr ab Künstlerhaus Pillnitzer Landstraße

Kaffee/Kuchen/Leckereien aus dem Rucksack


Bitte melde dich hier an


 




Sonntag, 08. Mai

Gemütliche Radtour mit Kaffeetrinken 

Leckereien bitte mitbringen

Start ist 14.00 Uhr am Palais - Teich im Großen Garten

Dies ist eine einfach Nachmittagstour und wir lassen uns einfach treiben - mal schauen, wohin es uns führt

Bitte melde dich hier an





Sonntag, 15. Mai

Wildkräuter im Frühjahr mit Christina - Heilpraktikerin

Bitte bring dir ein geeignetes Gefäß mit

Kosten: 12 Euro

Start ist 10.00 Uhr am Gasthof Weissig (Buslinie 61 Richtung Weissig)


Bitte melde dich hier an


Foto: Mein schöner Garten




Freitag, 13. Mai - Sonntag, 15. Mai

Paddeln im Spreewald

Immer wieder ein tolles Erlebnis

 Anreise am Freitag bitte zwischen 16.00 und 18.00 Uhr und einchecken in der Herberge - gemeinsamer, gemütlicher Abend am Grill und Tourenplanung. Am Samstag geht es nach dem Frühstück ab in die Boote. Der Samstagabend ist wieder der Gemütlichkeit und der Erholung gewidmet und wir besprechen den sonntäglichen Ablauf

Du kannst gern Leckerlies - also einen Salat oder etwas für den Grill mitbringen, Getränke und Verpflegung sind weitestgehend  im Preis inbegriffen

Bei Regenwetter ersetzen wir das Paddeln durch eine Wanderung

Diese wunderschöne Herberge befindet sich direkt an der Kleinen Spree, so dass wir vom Frühstück aus direkt in die Boote einsteigen können. Zudem bereitet uns die Herbergswirtin - Frau Sklaar - das Frühstück frisch vom Huhn auf den Tisch


Ausgebucht melde dich schnell für ein anderes Angebot an





Donnerstag, 26. Mai (Himmelfahrt) - Sonntag, 29. Mai

WEIMAR

Eine unglaublich schöne Stadt und so stehen Goethe und Schiller, das Hotel Elephant, Schloss Tiefurt und Belvedere, Goethes Gartenhaus und viele weitere Sehenswürdigkeiten in unserem Programm

Lass dich verzaubern vom Charme dieser Stadt und das gemeinsam mit Freunden


Bitte melde dich hier an





Samstag, 04. Juni

Radebeul

Wanderung mit Hoflößnitz, Steinerne Schnecke, Eduard Bilz Sanatorium, Spitzhaus und Wein trinken

Start ist 14.00 Uhr an den Landesbühnen - dort kommen wir gegen 17.00 Uhr auch wieder an, sofern Bacchus uns nicht gar so sehr ablenkt


Bitte melde dich hier an

 



Sonntag, 05. Juni

Brunnentour Neustadt, Altstadt, Zwinger unter Beachtung der geltenden Corona - Regeln mit Test und Masken

Dieser Spaziergang führt dich zu bekannten und weniger bekannten Kostbarkeiten unserer Stadt. In einem Cafe unserer Wahl lassen wir die Runde gemütlich ausklingen

Start ist 14.00 Uhr am Brunnen "Stille Wasser" auf dem Alberplatz


Bitte melde dich hier an


 




ANMELDESCHLUSS IST FREITAG MITTAG

Samstag, 11. Juni

Schlemmer - Spargelessen - Diesbar - und Spaziergang durchs Gestüt zur Verdauung

Bitte pünktlich 13.00 Uhr da sein, die Adresse findest du über den unten stehenden Link - nach dem Essen machen wir alle zusammen noch einen wunderschönen Spaziergang zur Verdauung

http://reiterhof-schmidt.de/

Längst eine feine Tradition innerhalb unserer Angebote


Bitte melde dich hier an

 




Sonntag, 12. Juni

Wanderung entlang der Wesenitz von Dürrröhrsdorf - Dittersbach in Richtung Lohmen und zurück (12 km)

Diese Wanderung ist etwas für Genießer, denn der Fluss offenbart sich in all seinen Facetten von wild bis sanft. Du erlebst eine Silbermann - Orgel, Teile der Lausitzer Verschiebung und die "Schöne Höhe". Eine der wenigen, neogotischen Bauten im Umland Dresdens. Nicht zu vergessen der malerische Weg entlang der Wesenitz und die Gemeinsamkeit inmitten lieber Menschen

Wir starten 14.00 Uhr ab Gasthof Weissig in Fahrgemeinschaften - Verpflegung aus dem Rucksack - Ende gegen 18.00 Uhr


Bitte melde dich hier an


 

Foto: Wikipedia




Freitag - Samstag, 24. Juni

Das Highlight in jedem Jahr

Unsere Gastgeberfamilie - Frau und Herr Novak Novak - betreut uns nun schon über 7 Jahre liebevoll und aufmerksam, wenn wir Harrachov besuchen

Freudig und gemütlich richten wir uns  nach unserer Ankunft in der Pension ein, um anschließend einen kleinen Spaziergang zur Skiflugschanze zu unternehmen. Dort trinken wir erst einmal zusammen Kaffee und nachdem wir sozusagen akklimatisiert sind. geht es zurück in die Pension, um es uns am Lagerfeuer gemütlich zu machen

Der Samstag lässt und mit dem Lift auf den Teufelsberg gelangen, von wo aus unsere Wanderung quer durch das Gebirge startet. Am Mumlava - Wasserfall endet die Wanderung mit Apfelstrudel und einem zünftigen Bier

Der Abend klingt am Grill und am Lagerfeuer romantisch aus

Der Höhepunkt des Sonntags ist das Iser - Gebirge. Herrliche Blumenwiesen und eine leichte Mittagswanderung runden das Wochenende erfreulich ab und so fahren wir erholt und glücklich zurück nach Dresden


Bitte melde dich hier an - Fahrer oder Mitfahrer?







Button-Text